Wirtschaft

Gewerbegebiete des Marktes Jettingen-Scheppach

Gewerbegebiet Scheppach-West
Gewerbegebiet Scheppach-West

Gewerbegebiet „Scheppach West“ (OT Scheppach)

Dieses Gewerbegebiet befindet sich direkt an der Autobahn A 8 (Stuttgart-München) und ist nur 200 m von der Anschlussstelle Burgau entfernt. Der Bebauungsplan ist rechtskräftig und die Erschließungsmaßnahmen sind abgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit, an die Ergasversorgung anzuschließen. Alle noch verfügbaren Baugrundstücke können somit sofort erworben und bebaut werden.

Von der ursprünglichen Nettobaulandfläche (37 ha) sind mittlerweile 36 ha veräußert. Es haben sich bisher sowohl Handels- und Dienstleistungsbetriebe als auch Handwerks- und Gewerbebetriebe angesiedelt.
Derzeit steht lediglich noch eine kleinere Bauparzelle mit 1.000 qm an der Fabrikstraße zum Verkauf durch den Markt Jettingen-Scheppach zur Verfügung.

Die Marktgemeindeverwaltung bemüht sich, beim Baugenehmigungsverfahren unterstützende Hilfestellung zu leisten. So sind z.B. zwischen Eingang des Bauantrags der Fa. CANCOM beim Markt Jettingen-Scheppach und der Erteilung der Baugenehmigung durch das Landratsamt Günzburg lediglich 20 Tage vergangen.

Zum Ansprechpartner beim Markt Jettingen-Scheppach

Gewerbegebiet „Dieselstraße“ (OT Jettingen)

Dieses Gewerbegebiet liegt an der Umgehungsstraße Jettingen-Scheppach. Die Zufahrt erfolgt über die Kreisstraße GZ 17. Auch für dieses Gebiet existiert ein rechtskräftiger Bebauungsplan. Es ist voll erschlossen, wobei auch Erdgasanschluss möglich ist.

Bisher haben sich sowohl produzierende wie auch Dienstleistungs- und Gastronomie-Betriebe hier angesiedelt:

Der Markt Jettingen-Scheppach kann hier leider keine Flächen mehr zum Verkauf anbieten.