Familien, Erwachsene, Senioren

Familien- und Seniorenbeauftragte

Seit Mai 2008 besetzt der Marktgemeinderat aus seiner Mitte das Familien- und Senioren-Referat. Folgende Tätigkeitsfelder sind diesem zugewiesen:

  • Angelegenheiten von Familien und Senioren mit Bezug zum Markt Jettingen-Scheppach, insbesondere Mitarbeit bei Planung und Organisation von entsprechenden Veranstaltungen und Einrichtungen des Marktes für Familien und Senioren
  • Koordination der Familien- und Seniorenarbeit von Vereinen, Organisationen und sonstigen Trägern innerhalb des Marktes Jettingen-Scheppach
  • Ansprechpartner und Koordinator für überörtliche Familien- und Seniorenarbeit (z.B. Zusammenarbeit mit Landkreis Günzburg und anderen überörtlichen Trägern)
  • Entscheidungskompetenz über Ausgaben für die Familien- und Seniorenarbeit bis zu einer Höhe von 100 € im Einzelfall

Die Aufgabe der Familien- und Seniorenreferentin nimmt Markträtin Frau Rita Botzenhart wahr. Sie wurde erstmals 2008 bestellt und 2014 in dieser Funktion bestätigt. Sie ist folgendermaßen erreichbar:
Rita Botzenhart, Uhlandstr. 15, 89343 Jettingen-Scheppach, OT Jettingen
Tel: 08225 / 1844

Familienstützpunkt Jettingen-Scheppach

Mit Schreiben vom 24.09.2015 genehmigte der Landkreis Günzburg die Errichtung eines Familienstützpunkts im Markt Jettingen-Scheppach ab dem 01.10.2015.

Der Familienstützpunkt ist eine wohnortnahe Anlaufstelle für Familien in allen Altersgruppen, von werdenden Eltern, Allein- und gemeinsam Erziehenden bis zu den Großeltern, gleich welcher Religion oder Herkunft.

Wir haben immer ein offenes Ohr für ihre Sorgen, geben Hilfestellung im Umgang mit Behörden, auch beim Schriftverkehr, oder finden den richtigen Ansprechpartner. Zusätzlich bieten wir Vorträge und Seminare zu interessanten Themen an und veranstalten ein monatliches Elterncafé, welches in der Regel jeweils am letzten Donnerstag im Monat von 15.oo bis 16.3o Uhr stattfindet. Weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen und die genauen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Sie finden den Familienstützpunkt in:

St. Martin – Haus für Kinder
Dipl. Soz.Päd. (FH) Katharina Höck
Krankenhausstr. 6, 89343 Jettingen-Scheppach 
Sprechzeiten:  Mi., 8.30 – 11.00 Uhr und Do., 15.00 – 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.
Tel.:  08225 3097929
familienstuetzpunkt@jettingen-scheppach.de


Allgemeine Informationen zu Familienzentren und Familienstützpunkten finden Sie im  Familienbildungskonzept des Landkreises Günzburg .

Angebote für Familien u. Erwachsene

Für Familien und Erwachsene gibt es in sozialer Hinsicht zahlreiche Angebote durch örtliche Vereine, Organisationen und Kirchen, z. B. Eltern-Kind-Gruppen, Familienkreise, Frauenbund, Arbeiterwohlfahrt, KAB, Pflege- und Adoptiveltern e.V., sowie vielfältige Möglichkeiten, sich auf gesellschaftlichem, kulturellem, musikalischem oder sportlichem Gebiet zu betätigen.

Weitere Informationen, auch zu Veranstaltungen und Freizeittipps finden Sie bei den Angeboten für Kinder und Schüler, im Veranstaltungskalender oder unter Kultur & Freizeit, die Ansprechpartner der Vereine, Organisationen und Kirchen finden Sie unter Vereine und Kirchen.

Angebote für Senioren

Spezielle Angebote für Senioren gibt es beim Altenclub Jettingen, bei den VdK-Ortsverbänden sowie teilweise bei anderen Vereinen und Organisationen und den Kirchen. So findet z.B. einmal monatlich ein "Pfarr-Cafe" der Pfarrgemeinde St. Martin Jettingen im Franziskushaus (Weberstr. 18, 89343 Jettingen-Scheppach, OT Jettingen) statt. Auch die Pfarrgemeinde Maria Himmelfahrt Scheppach und die VdK-Ortsverbände Jettingen, Freihalden und Ettenbeuren/Schönenberg  veranstalten regelmäßig Seniorentreffen und/oder  gemeinsame Aktionen.
Nähere Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Ansprechpartnern der Vereine, Organisationen und Kirchen, siehe Vereine und Kirchen, die jeweiligen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Darüberhinaus bietet die 'Seniorengemeinschaft Landkreis Günzburg e.V.' neben alltäglicher Hilfestellung, Beratung und Unterstützung bei Schriftverkehr, Behördengängen, Besorgungen und Einkäufen, Begleitung und Fahrdienst, Haus-, Garten- und handwerklichen Arbeiten sowie der Haustierversorgung auch gesellschaftliche und soziale Kontakte bei Aktionen und Projekten wie Erzählcafé, Spiele- und Kaffeenachmittagen, gemeinsamen seniorengerechten Ausflügen und Reisen und Feiern sowie Theater- und  Gaststättenbesuchen und nicht zuletzt das Seniorentheater. Nähere Informationen sowie Erreichbarkeit und Ansprechpartner erhalten Sie bei der
Seniorengemeinschaft Landkreis Günzburg e.V.
Schillerstr. 12, 89312 Günzburg
Tel.:  +49 (0)8221 / 930 17 92
www.wirfueruns-gz.Bayern

Weitere Informationen für Senioren siehe "Verwaltungsservice Bayern - Ruhestand"