Feld

Aktuelles

 
  • 21.11.2017  15. Adventsmarkt in Jettingen-Scheppach

    15. Adventsmarkt in Jettingen-Scheppach

    Am 1. Adventswochenende, 2. und 3. Dezember 2017 sind wieder alle Bürgerrinnen und Bürger und Gäste aus Nah und Fern in Jettingens "Gute Stube" am Zeiner- und Rathaushof eingeladen. Bekannte und bewährte, aber auch neue und überraschende Angebote und Aktivitäten stimmen ein auf die Advents- und Weihnachtszeit. Lassen Sie sich ein wenig verzaubern von der heimeligen Atmosphäre des Jettinger Adventsmarktes.

  • 17.11.2017  Räum- und Streupflicht im Winter

    Räum- und Streupflicht im Winter

    Jahreszeitlich bedingt informieren wir alle Anlieger an öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen über die nach der marktgemeindlichen Reinhaltungs- und Sicherungsverordnung bestehende Räum- und Streupflicht zur Winterszeit und geben Hinweise zum kommunalen Winterdienst.

  • 14.11.2017  Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung in Jettingen-Scheppach

    Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung in Jettingen-Scheppach

    Fachberater der DRV Schwaben einmal im Monat zur Beratung vor Ort.

  • 09.11.2017  Öffnungszeiten am Werstoffhof Jettingen-Scheppach

    Öffnungszeiten am Werstoffhof Jettingen-Scheppach

    Aufgrund überdurchschnittlicher Besucherzahlen am hiesigen Wertsoffhof weitete der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb die Öffnungszeit am Freitag aus und setzte außerdem einige Anregungen aus dem Kundenkreis um.

  • 19.10.2017  Breitbandausbau: 2. Verfahren in Jettingen-Scheppach

    Breitbandausbau: 2. Verfahren in Jettingen-Scheppach

    Die zweite Phase des Breitbandförderprogramm nach der Richtlinie des Freistaats Bayern ist angelaufen: Der Markt Jettingen-Scheppach startet ein zweites Verfahren zum Breitbandausbau, um noch mögliche „weiße Flecken“ bezüglich der Breitband-Versorgung ausfindig zu machen und so evt. noch weitere Fördermittel vom Freistaat Bayern abrufen zu können.

  • 11.07.2017  Laserscanningvermessungen des Landesamts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

    Laserscanningvermessungen des Landesamts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

    Das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) lässt von August 2017 bis April 2018 im Landkreisgebiet Laserscanningbefliegungen durchführen, um die Geländeformen vom Flugzeug aus zu erfassen. Als Ergebnis entsteht ein Digitales Geländemodell, welches insbesondere für den Hochwasserschutz, aber auch für andere Planungen von großer Bedeutung ist.

  • 06.03.2017  Mobilfunkstationen der Telekom werden technisch aufgerüstet

    Mobilfunkstationen der Telekom werden technisch aufgerüstet

    Durch den Austausch der Technik kommt es im Lauf des Jahres im Bereich der betroffenen Basisstationen ggf. zu einem lokalen Ausfall des Mobilfunknetzes von ca. zwei Stunden. Die genauen Zeiten sind jedoch im Vorfeld nicht absehbar.

  • 26.01.2017  Mikrozensus 2017 im Januar gestartet

    Mikrozensus 2017 im Januar gestartet

    Interviewer bitten um Auskunft - Eine Information des Bayerischen Landesamts für Statistik -

  • 17.01.2017  Nachbarschaftshilfe in Jettingen-Scheppach

    Nachbarschaftshilfe in Jettingen-Scheppach

    "Miteinander - Füreinander!" Nach diesem Motto unterstützen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer Menschen in vielfältigen Situationen und übernehmen dabei Aufgaben und tun all das, was ein guter Nachbar auch tun würde - und das unentgeltlich! Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden und Unterstützer.

  • 05.09.2016  Festsetzung eines amtlichen Überschwemmungsgebietes der Mindel im Bereich des Landkreises Günzburg

    Festsetzung eines amtlichen Überschwemmungsgebietes der Mindel im Bereich des Landkreises Günzburg

    Im Rahmen des Vollzug der Wassergesetze hat das Landratsamt Günzburg Überschwemmungsbereiche im Mindeltal festgesetzt, für die Einschränkungen in der Grundstücksnutzung gelten.