Pfarrgemeinde "Mariä Himmelfahrt" Scheppach

Die Pfarrei Scheppach bildet zusammen mit den Pfarreien Jettingen und Schönenberg eine Pfarreiengemeinschaft. Das Pfarramt Scheppach ist nicht mehr besetzt. Bei Fragen und Anliegen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro in Jettingen.

Die Gottesdienste werden im turnusgemäßen Wechsel in allen Pfarrkirchen der Pfarreiengemeinschaft abgehalten

Ansprechpartner der Kirchengemeinde: H.H. Pfarrer Franz Wespel

Kirchenpfleger: Georg Kempter
Mesner: Walter Komm
Pfarrgemeinderatsvorsitzende: Maria Kücherer

Spendenkonten:
- Kath. Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt, IBAN: DE94 7206 9123 0000 1505 84
- Kath. Kirchenstiftung St. Joh. Baptist Allerheiligen,  DE18 7206 9123 0000 1552 50

Pfarrkirche "Mariä Himmelfahrt"

Kirchberg 20
89343 Jettingen-Scheppach OT Scheppach

erbaut im 18. Jh. (Baustil Gebäude: Barock, Innenraum: Rokoko)Baumeister/Architekt:  Josef Dossenberger
letzte Renovierung (nach Brand): 2001/2003

Sehenswürdigkeiten:
- Gotischer Sattelturm
- Fresken und Altarbilder von Franz Martin Kuen (1770/71)
- Fresken aus dem 15.Jh. in der alten Sakristei

 

Wallfahrtskirche Allerheiligen

Allerheiligenstr. 72
89343 Jettingen-Scheppach OT Scheppach

erstmalige Erwähnung einer Kirche bereits 1395,
heutige Kirche erbaut im 18.Jh. (Baustil: Rokoko)
Baumeister/Architekten:
- Langhaus: Simpert Kraemer
- Chor- und Turmoktogon: Josef Dossenberger

Wallfahrt seit dem 14. Jh. (früher: "Bitte um glückliche Niederkunft"; heute "Männer- und Friedenswallfahrt")

Sehenswürdigkeiten:
- Decken- und Wandfresken (um 1755) zählen zu den bedeutendsten Werken im Oeuvre Johann Baptist Enderles
- Gemälde von Johann Georg Lederer (1738)
- Kruzifix aus dem Umkreis von Gregor Erhart (um 1510/1520)
- Tabernakel von Sebastian Konzmann (1747)
- Spätgotische Pietá
- Kreuzwegstationen östlich der Kirche (um 1746-48)


 

Informationen zu Einrichtungen:

Pfarrsaal der Pfarrei Scheppach:

Im Pfarrsaal (Kreuzberg 4, 89343 Jettingen-Scheppach OT Scheppach) finden verschiedene Veranstaltungen der Kinder- und Jugendarbeit und Erwachsenenbildung statt.