Rathaus Service Portal
Storch Webcam

Alpenländische Weihnachtsoper „Stille Nacht“ und Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang mit dem VdK Ettenbeuren - Schönenberg

2018 feierte das bekannteste Weihnachtslied der Welt einen runden Geburtstag – „Stille Nacht - Heilige Nacht“ und wurde 200 Jahre alt. Die Wurzeln des Ursprungs führen ins österreichische Oberndorf nahe Salzburg und in das Kurhaus in Bad Hindelang (Allgäu), in dem die Entstehungsgeschichte des meist verkauften und übersetzten Weihnachtsliedes seit 2013 weltweit einmalig als Bühnenstück musikalisch inszeniert wird. Bis heute verleiht die Nacht des 24. Dezember 1818 der christlich geprägten Welt einen ganz besonderen Zauber: Hilfspfarrer Joseph Mohr und Dorfschullehrer Franz Xaver Gruber führen das Weihnachtslied in der St. Nikola Kirche in Oberndorf erstmals auf – Mohr dichtet und textet, Gruber komponiert. Wir haben für diese Vorstellung (Beginn 17 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden) Eintrittskarten in der Kategorie B 40 Euro Kategorie D 28 Euro reserviert. Fahrtpreis inkl. Reiseversicherung: 20 Euro Die Eintrittskarte zur Weihnachtsoper berechtigt auch zum Eintritt und Besuch des mittelalterlichen Weihnachtsmarktes (Beginn 14 Uhr. Ende 21 Uhr. Abfahrtszeiten: Ettenbeuren, Bushalle Rapp 12:00 Uhr Ettenbeuren, Bushaltestelle Schweimeier 12:15 Uhr Rückfahrt ca. 21:00 Uhr Anmeldung bei: VdK OV Ettenbeuren - Schönenberg Herr Wolfgang Windrich, Tel. 08223 1201 oder per mail: wolfgang.windrich@t-online.de Anmeldeschluss: 25. Aug. 2019

Ort

Veranstalter
VdK Ettenbeuren - Schönenberg

Termine
Mi, 04.12.2019, 12:00 Uhr - 22:00 Uhr