Rathaus Service Portal
Storch Webcam

Mit dem Rad auf den Spuren der letzten Schlacht des 30-jährigen Krieges

Geführte historische Radtour zu den letzten Kampfstätten des 30-jährigen Krieges

Ort

Zusmarshausen und Schmuttertal Treffpunkt: am Schloss Zusmarshausen, Schloßplatz 8

Veranstalter
Markt Zusmarshausen

Termine
So, 18.08.2019, 13:00 Uhr

2018 hat ZusKultur mit einem historischen Vortrag an die letzte Schlacht des 30-jährigen Krieges hier in Schwaben erinnert.

In diesem Jahr möchten wir allen sportlich Interessierten die Möglichkeit eröffnen entlang des ehemaligen Schlachtfeldes vom Schloss in Zusmarshausen bis zur Schmutter mit dem Rad abzufahren. An den historischen Kampfplätzen erfahren Sie mehr über das Geschehen des 17. Mai 1648. Nach einer Rast auf dem Gelände der Biburger Mühle machen wir uns über Rommelsried, Häder und Dinkelscherben auf den Rückweg zum Ausgangspunkt unserer historischen Exkursion. Die Fahrstrecke beträgt ca. 40 km, der Zeitpunkt der Rückkehr von der Tour kann derzeit nicht abgesehen werden. Unkostenbeitrag: 5 Euro. 

Eine Anmeldung beim Markt Zusmarshausen ist erwünscht: Tel: 08291 8721 oder per Email: postfach@zusmarshausen.de

Bitte denken Sie auch an einen Fahrradhelm, Sonnenschutz, passende Kleidung sowie Getränke.