Jahrmärkte mit verkaufsoffenen Sonntagen und Adventsmarkt 2020 entfallen

25.09.2020

Der Markt Jettingen-Scheppach verzichtet aufgrund der Corona-Pandemie auf die Durchführung seiner Jahrmärkte "Michaelimarkt" am 04.10. 2020 und "Kathreinmarkt" am 15.11.2020. Damit können auch die von den Jahrmärkten abhängigen verkaufsoffenen Sonntage leider nicht stattfinden. Auch der für das erste Adventswochenende vorgesehene Adventsmarkt muss leider abgesagt werden.

Schweren Herzens entschied sich der Markt Jettingen-Scheppach aufgrund der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen, die für den 04.10.2020 (Michaelimarkt) und den 15.11.2020 (Kathreinmarkt) geplanten Jahrmärkte nicht durchzuführen. Aus diesem Grund entfallen auch die verkaufsoffenen Sonntage, die sonst im Rahmen der Jahrmärkte stattfinden. 

Auch der am ersten Adventswochenende geplante Adventsmarkt kann aufgrund des hohen Infektionsrisikos und der damit verbundenen enormen Sicherheits- und Hygiene-Auflagen leider nicht stattfinden.

Wir bedauern diese Ausfälle sehr, jedoch hat die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger sowie der Fieranten und Anbieter  oberste Priorität.

 Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um sowohl die Jahrmärkte als auch den Adventsmarkt im Jahr 2021 wieder durchführen zu können und hoffen, dass sich die Lage bis dahin entspannt.

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung. 

Christoph Böhm
1. Bürgermeister