Informationen zu den Vordrucken zur Bayerischen Grundsteuerreform

Die bayerische Grundsteuerreform nimmt immer weiter Fahrt auf: Die Eigentümer:innen haben mittlerweile Post von der Finanzverwaltung erhalten. Hinsichtlich der Möglichkeiten, die erforderlichen Erklärungen abzugeben, besteht teilweise noch Informationsbedarf bei den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern.

Wir möchten Sie daher informieren, dass die bayerischen Grundsteuervordrucke in der grauen Variante zum Ausfüllen am PC ab sofort auf www.grundsteuer.bayern.de freigeschaltet sind.
Diese Grundsteuervordrucke können nach dem Ausfüllen ausgedruckt, anschließend unterschrieben und ab dem 01.07.2022 an das zuständige Finanzamt übermittelt werden. Diese Vordrucke dürfen nicht handschriftlich ausgefüllt werden! 

Sofern Sie Ihre Erklärungen handschriftlich ausfüllen möchten, können Sie die Papiervordrucke verwenden, die ab dem 01.07.2022 in den Finanzämtern, sowie den Verwaltungen der Städte und Gemeinden in Bayern zur Verfügung stehen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.grundsteuer.bayern.de .

Jettingen-Scheppach, 12.05.2022

Christoph Böhm
Erster Bürgermeister