DRV-Sprechtage bis auf Weiteres abgesagt!

08.02.2021

Aufgrund der Corona-Maßnahmen finden bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungen durch Fachberater der DRV mehr statt!

Die Deutsche Rentenversicherung hat mitgeteilt, dass bis auf Weiteres in den Auskunfts- und Beratungsstellen in Augsburg und Kempten keine persönlichen Beratungen mehr durchgeführt werden. Auch die Außen-Sprechtage der Fachberater*innen in den Kommunen werden bis mindestens Ende Mai 2021 ausgesetzt.
Auf den entsprechenden Eintrag auf der Homepage der DRV Schwaben wird hingewiesen, siehe:
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Schwaben/DE/Home/corona/2021_01_28_Corona_Beratungsstelle_geschlossen.html

Ratsuchende Bürger*innen werden an den Telefonservice der DRV Schwaben verwiesen:
Unter der Sammelrufnummer 0821/ 500 - 2121 stehen ab sofort eine Vielzahl an Mitarbeiter*innen für ein telefonisches Beratungsgespräch und auch für Antragsaufnahmen zur Verfügung.

Im Hinblick darauf, dass die Fachberater*innen vorerst keine Präsenzberatungen durchführen können/dürfen, werden diese als Telefonberater eingesetzt, sodass sich die Erreichbarkeit erheblich verbessern dürfte.