Überprüfung landwirtschaftlicher Betriebe durch die SVLFG ab August 2021

Wichtige Informationen der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) - Körperschaft des öffentlichen Rechts - Berufsgenossenschaft - bzgl. Überwachung von Unfallverhütungsvorgaben in landwirtschaftlichen Betrieben!

Mitteilung der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau - Körperschaft des öffentlichen Rechts –Berufsgenossenschaft:

Überprüfung landwirtschaftlicher Betriebe

Die Berufsgenossenschaften haben die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften zu überwachen und ihre Mitglieder zu beraten. Die SVLFG hat deshalb ihren Mitarbeiter, Herrn Mario Renz, beauftragt, 

ab August 2021 die landwirtschaftlichen Betriebe im Markt  Jettingen-Scheppach mit sämtlichen Ortsteilen

zu überprüfen und über die Maßnahmen der Unfallverhütung zu beraten.

Nach § 19 des Siebten Buches des Sozialgesetzbuches (SGB VII) hat jeder Unternehmer die Besichtigung seines Betriebes durch die Beauftragten zu dulden und diese auf ihr Verlangen dabei zu begleiten oder durch einen geeigneten Vertreter begleiten zu lassen.

Sollte ein Unternehmer (z. B. Nebenerwerbslandwirt) zur Betriebsprüfung nicht angetroffen werden, wird der Sicherheitsberater eine Benachrichtigung überlassen.