Der Georgimarkt am 25.04.2021 in Jettingen-Scheppach findet nicht statt!

29.03.2021

Aufgrund des anhaltenden Lockdowns, sowie der weiterhin hohen Infektionszahlen hat sich der Markt Jettingen-Scheppach dazu entschieden, den für den 25.04.2021 geplanten Georgimarkt nicht durchzuführen.

Aus diesem Grund entfällt auch der verkaufsoffene Sonntag, der sonst im Rahmen des Jahrmarktes stattfindet. Wir bedauern diesen Ausfall sehr und hoffen, dass sich die Lage bis zum Michaelimarkt am 03.10.2021 soweit entspannt, dass zumindest ab dann wieder Märkte stattfinden können. Momentan genießt jedoch die Gesundheit und Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger höchste Priorität.

Wir bitten deshalb um Verständnis für diese Entscheidung.

Jettingen-Scheppach, 26.03.2021

Christoph Böhm

1. Bürgermeister