Wichtige Persönlichkeiten und Ehrenbürger des Marktes Jettingen-Scheppach

Der Markt Jettingen-Scheppach darf auf eine Vielzahl berühmter, bekannter und bedeutender Töchter und Söhne seiner Familien stolz sein. Sie wurden hier geboren, haben hier gelebt und gewirkt, sind hier verstorben oder wurden hier bestattet:

  • Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Oberst i.G., Hauptakteur des militärischen Widerstands gegen Hitler, geboren am 15.11.1907 in Jettingen, hingerichtet am 21.07.1944 in Berlin
  • Dominikus Böhm, Architekt und einer der bedeutendsten Kirchenbaumeister das 20. Jh., geboren am 23.10.1880 in Jettingen, verstorben am 06.08.1955 in Köln-Marienburg
  • Isbabella Braun, Jugendbuchautorin und Herausgeberin der Jugendzeitschrift "Jugendblätter, geboren am 12.12.1815 in Jettingen, verstorben am 02.05.1886 in München
  • Johann Ernst Eberlin, Komponist, Hoforganist und Hofkapellmeister, Lehrer von Wolfgang Amadeus Mozart, geboren am 27.03.1702 in Jettingen, verstorben am 19.06.1762 in Salzburg
  • Heinrich Barthelmes, Musiker und Komponist, geboren am 31.08.1909 in Jettingen, verstorben am 29.06.1985 in Bamberg
  • Johann Evang. Breher, Pfarrer in Jettingen, Ehrenbürger, geboren am 18.12.1867, verstorben am 21.01.1921 (in Jettingen bestattet)
  • Franz Xaver Egger, Pfarrer in Jettingen, Ehrenbürger, geboren am 06.05.1866, verstorben am 30.07.1954 (in Jettingen bestattet)
  • Rosa Huber, Ehrenbürgerin, (in Jettingen bestattet)
  • Sebastian Bayer, Pfarrer in Freihalden, Ehrenbürger seit 1952, geboren am 12.04.1881 in Allmannshofen, verstorben am 30.06.1954 in Freihalden (in Freihalden bestattet)
  • Leonhard Moll, Pfarrer in Jettingen, Ehrenbürger seit 1953, geboren am 05.05.1892 in Premach (Ursberg), verstorben am 06.06.1962 in Ulm (in Jettingen bestattet)
  • Josef Biberacher, Hauptlehrer in Scheppach, Ehrenbürger seit 1958, geboren am 23.11.1892 in Neu-Ulm, verstorben am 17.11.1979 in Markt Oberdorf (in Scheppach bestattet)
  • Alois Böhm, Bürgermeister in Jettingen, Ehrenbürger seit 1973, geboren am 28.09.1903 in Jettingen, verstorben am 06.05.1975 in Jettingen (in Jettingen bestattet)
  • Alois Brauner, Pfarrer in Scheppach, Ehrenbürger seit 1978, geboren am 04.01.1908 in Salisfeld (Sudetenland), verstorben am 23.02.1997 in Günzburg (in Scheppach bestattet)
  • Karl Mayer, Bürgermeister in Freihalden und Jettingen-Scheppach, Ehrenbürger seit 1986, geboren am 11.08.1916 in Freihalden, verstorben am 29.06.1992 in Jettingen-Scheppach (in Freihalden bestattet)
  • Ernst Walz, Bürgermeister in Jettingen und Jettingen-Scheppach, Ehrenbürger seit 2000, geboren am 20.10.1925, verstorben am 21.05.2003 in Krumbach (in Jettingen bestattet)
  • Karl König, Rektor in Jettingen-Scheppach, Ehrenbürger seit 1996
  • Anna Schenk Gräfin von Stauffenberg, Ehrenbürgerin seit 1997
  • Erwin Auerhammer, Unternehmerpersönlichkeit, Ehrenbürger seit 2011